ÜBER MICH

SySt

Eigene Praxis
(Künstlerhaus, 5020 Salzburg, Hellbrunnerstraße 3)

  • Zertifizierte Systemische Beraterin nach SySt©, Absolventin der vierjährigen Ausbildung am Institut für Systemische Forschung in München mit Schwerpunkt Systemische Strukturaufstellungen und Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie bei Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl. Psych. Insa Sparrer.
     
  • Fortbildungen
    • Psychodrama: Elisabeth Pfäfflin, Dr. Matthias Lauterbach
    • Hypnosystemische Kommunikation: Dr. med. Gunther Schmidt, Dr. Stephen Gilligan, Dipl. Psych. Andrea Ebbecke-Nohlen, Dr. med. Luc Isebaert, Dr. Godehard Stadtmüller
    • NLP und systemisches Coaching: Dr. Brigitte Gross
    • Lösungsfokussierte Interviews: Yvonne Dolan M.A.
       
  • Zertifizierter Systemischer Coach, Trainerin, Supervisorin und Lebens- und Sozialberaterin
  • Eingetragene Expertin für Supervision beim WKO / psychologische Beratung
  • Zertifizierte Aufstellungsleiterin beim ÖfS
  • Systemische Familientherapeutin in Ausbildung unter Supervision

 

 

Dozentin in Institutionen

  • Trainerin für Kommunikation, Teamentwicklung und Kreativität am Career Center der Paris-Lodron-Universität Salzburg
  • Dozentin für Interkulturelle Kommunikation am Institut für Management Salzburg (bis 2017)
  • Trainerin und Vortragende in Firmen
  • Trainerin und Vortragende in Schulen und sozialpädagogischen Einrichtungen
  • Seminarleiterin beim Internationalen Metaforum in Abano Terme
  • Ausbildnerin in systemischer und kreativer Beratungsarbeit

ARTS

Regisseurin

Seit 2008 u.a. Friedrich Zauner: Land (Kunsthaus Bruckmühle); Sergi Belbel: Spielwiese, Zwei im Quadrat (Theater F.O.C.U.S.S.); Andrea Maria Schenkel: Tannöd (Theater Mokrit), Yasmina Reza: Drei Mal Leben (Theater der Freien Elemente).

 

Schauspielerin
Seit 1995 in div. Ensembles, u.a. Theater Panoptikum, Theater F.O.C.U.S.S., Taka-Tuka Theater für Kinder, Theater Ecce, Theater Transit, Theater Kaendace.

 

Alle Produktionen

VITA

seit 2017

Systemische Familientherapeutin in Ausbildung unter Supervision

2015

Eingetragene Supervisorin beim WKO, Expertin für psychologische Beratung

2014 Neugründung: Theater der Freien Elemente 
seit 2009  Eigene Praxis und Seminartätigkeit
2008-2013  Ausbildung zur Systemischen Beraterin nach SYST©
2006-2009 Ausbildung zum Systemischen Coach und zur Lebens- und Sozialberaterin
seit 2002 Schauspielerin in verschiedenen Ensembles und Regiearbeiten
2002 Diplomprüfung Schauspiel
1997– 2002 Künstlerische Leiterin der Internationalen Musikwochen Millstatt/Kärnten
Seit 1994  Projektleiterin und Schauspielerin des Theater Panoptikum
1994 – 97 Geschäftsführerin des Jugend -Musikwettbewerbes „Prima la musica“ Salzburg
1992/93 Museum der Wahrnehmung im Volksgarten Salzburg
1991/92 Leitung: Expan - Werkstatt für Neue Musik mit dem Komponisten Bruno Strobl
1990/91 Musikanimation „Unterwegs zu Mozart“ im Rahmen der
Salzburger Landesausstellung „Mozart – Bilder und Klänge“
seit 1990 Verheiratet mit Dr. Wolfgang Gratzer, 3 Kinder
1989 – 1991 Studium Kulturmanagement (Diplom)
1988/89

Studien in Orgel und Chorleitung
Kulturpädagogische Arbeiten im Bereich Theater und Musik

1982 – 1988 Studium der Musikwissenschaften und Ethnologie (Diplom)
1981 Matura am BORG Spittal / Drau